logo
logo

DTMD

UNIVERSITY FOR DIGITAL TECHNOLOGIES IN MEDICINE & DENTISTRY

UNIVERSITY FOR DIGITAL TECHNOLOGIES IN MEDICINE & DENTISTRY
Eröffnungsfeier im Schloss Wiltz
Die Gründer

Prof. Dr. André Reuter

Präsident

Prof. Dr. Ralf Rössler

Dekan

Prof. Dr. Daniel Grubeanu

Prodekan

Mitten in Europa gelegen, bietet Luxemburg durch seine hochmoderne IT-Infrastruktur beste Voraussetzungen, um die gewaltigen Mengen an Daten, die in der digitalen Medizin verarbeitet werden müssen, vorhalten und auswerten zu können.

  • In einem europäischen Pilotprojekt mit den zahnmedizinischen Kammern und den Handwerkskammern und -verbänden, in Luxemburg und Deutschland beginnend, sollen Studierende aus aller Welt einen international anerkannten Weiterbildungs-Abschluss in Digitalen Technologien erhalten.
  • In enger Kooperation ist mit dem luxemburgischen Handwerksverband FDA und den luxemburgischen Centres de Compétences wird ein neues Kompetenzzentrum „Digitales Handwerk“ entstehen.

Bericht von Bernd Schunk, Fachjournalist & Leiter der Redaktion Medizin/Zahnmedizin im Deutschen Ärzteverlag.

Anstehende Veranstaltungen
  1. DGLO Symposium Luxemburg

    12/01/2018 - 13/01/2018